Verzeichnis neutraler unabhängiger Berater und Experten
Verbraucher
Berater und Experten
 

Honorarberatung

Seite drucken

“Was nichts kostet, taugt auch nichts”

 

Es gibt viele Momente im Leben, in welchen man externen Rat oder Hilfe für eine Finanzfrage/-entscheidung benötigt/sucht. Was aber bekommt man, wenn man einen solchen Ratgeber gesucht und gefunden hat?

 

Hier stellt sich dem Suchenden die Frage, ob die unabhängige und fachlich fundierte Beratung auf Honorar: die Honorarberatung, eine sinnvolle Lösung bietet. Doch was steckt hinter einer „Honorarberatung“ ?

 

Nur wer für seine Leistungen direkt vom Auftraggeber honoriert wird, kann tatsächlich die notwendige Unabhängigkeit bieten. Natürlich gibt es da auch den guten Rat des Freundes, des Verwandten, welcher selbstredend dafür kein Honorar haben möchte und auch sonst keine Vorteile aus seinem Rat zieht.

 

Zieht man jedoch den Rat/die Unterstützung eines „externen“ Experten hinzu, spielt die Bezahlungsmodalität sehr wohl eine große oder gar die entscheidende Rolle.

Nun mag es ganz besondere Wohltäter geben, welche immer den „kostenlosen“ Rat anpreisen und dafür das Vertrauen des Interessenten/ Kunden einfordern. Tatsächlich ist aber genau diese Leistung in den seltensten Fällen tatsächlich „kostenlos“. Überwiegend fließen gerade dann üppigste Provisionen, welche meistens verdeckt mit bezahlt werden. Mit dieser Mogelpackung ist glücklich, wer es nicht besser weiß oder wissen möchte. Selbstverständlich ganz anders, als im Rahmen einer transparenten Honorarberatung.

 

Oder würden Sie akzeptieren und Unabhängigkeit erwarten, wenn Ihr Steuerberater Sie „kostenlos“ steuerlich betreut/ berät, dafür aber Gehalt vom Finanzamt bezieht?

 

Oder würden Sie akzeptieren und Unabhängigkeit erwarten, wenn Ihr Rechtsanwalt Sie „kostenlos“ in einem Rechtsstreit vertritt, dafür aber sein Gehalt von der Gegenseite bezieht?

 

Hier werden die Vorteile der Honorarberatung deutlich, denn niemand kennt den leidigen Spruch: „Beraten und verkauft“ besser als zahlreiche Kunden und Mandanten sogenannter „unabhängiger“ Berater. Denn wirklich unabhängig kann eine Beratung nur dann sein, wenn sie vom Auftraggeber honoriert wird. Und nicht etwa durch Provisionen der Produktanbieter gepusht werden, wie häufig im Bereich der Finanzierungen, Geld- und Kapitalanlagen oder auch Versicherungen der Fall. Nicht umsonst heißt es schließlich - umsonst beraten, umsonst gefreut.

 

Das Portal bringt Experten, welche sich auf die Honorarberatung spezialisiert haben, mit Information, Rat, Hilfe/ Unterstützung und den Suchenden zusammen.

 

Dies insbesondere bei Fragen zu Geld- und Kapitalanlagen, Versicherungen, Renten, Finanzierungen, Beteiligungen aber auch zu Vermögensübertragung, Nachfolgeregelungen, Unternehmensbewertung u.a.m.

 

Dies nicht nur in rechtlicher, steuerlicher sondern auch in wirtschaftlicher Hinsicht.

 

Dies genauso, wenn es sich um ein bereits eingetretenes Ereignis zu bestehenden Produkten/ Dienstleistungen handelt oder aber auch im Falle von Planungen bzw. anstehenden Entscheidungen für bestimmte Produkte/ Anbieter.

 

So ist die Honorarberatung oftmals die kompetenteste und tatsächlich zielführende Lösung für alle Probleme und Fragen zu den jeweiligen Themengebieten.

 

Text/Inhalt: Redaktionsbüro Stefanie Hänel, München, freie Journalistin, Stand 09'2005

 
Berufsgruppe
Postleitzahl / Umkreis

Erweiterte Suche

Anmeldung